• Vlamma T3 Publikationstermine
    Wer hätte gedacht, dass die Überarbeitung der ersten Texte von Vlamma T3 (Jurij Potrenko & Das Hotel Blu) so lange braucht. Meine neue Technik, um Tippfehler zu finden, braucht länger, zahlt sich aber aus. In den nächsten Tagen wird – wenn nichts dazwischen kommt – der überarbeitete erste Band der Qudrologie erscheinen: Jurij Potrenko in…
  • Interview bei der Gelben Lanze am 03.11.21
    Wie angekündigt hat am 03.11.21 das Interview beim Videopodcast „Die Gelbe Lanze“ stattgefunden. Leider sind 30 Minuten durch eine technische Störung verloren gegangen. Doch was macht das? Ingmar hat eine Stunde Material gerettet und wir sind schließlich machtlos gegen den Sonnensturm, der angekündigt war. Ich habe eine sehr nette Einladung bekommen, das Interview fortzuführen, ggf….
  • Vlamma Zwischenstand
    Die alte Weisheit des Schreibens ist, dass ein Buch nicht fertig ist, nur weil man seinen Text geschrieben hat. Die jetzige Arbeitsphase hat sich als verzwickt erwiesen, weil ich nicht nur die große Textmenge wieder in zwei Bücher aufteilen musste. Es muss auch auf die ersten Bücher „Jurij Potrenko“ und „Das Hotel Blu“ abgestimmt werden….
  • Zu Gast bei der Gelben Lanze
    https://www.youtube.com/channel/UCyk3iLviJ2oCOdg9Ij5nkgQ/featured Am 03.11.21 bin ich Gast bei dem wöchentlichen Videopodcast „Die Gelbe Lanze“ meines Kommilitonen und des experimentellen Nimmersatts Ingmar Witt. Den, nebenbei bemerkt, am stärksten unterschätzten Musiker in Zeiten des Neoliberalismus. Ingmar und ich teilen u.a. unsere Verehrung für Ulrich Oevermann, der in diesem Monat verstarb und dem Die Gelbe Lanze einen bemerkenswerten Block…
  • Gendern und political correctness
    Der Debatte ums Gendern und political correctness kann man sich kaum entziehen. Insbesondere nicht als Autor eigener Texte. Es sei vorausgeschickt, dass ich das Ziel, die Gesellschaft von diskriminierenden Strukturen, Rassismus und chauvinistischen Positionen, Geschichtsschönfärberei sowie sprachliche Täuschung zu befreien für richtungsweisend und moralisch notwendig empfinde. Mir ist, dass der Diskurs ums Gendern aber eine…