Inselbücherei

Hey, neben der eigenen Schreibarbeit habe ich ein neues Betätigungsfeld entdeckt. Nach einer Lesung von Texten Umberto Ecos im Juli beim literarischen. Frühstück in Hagen im Bremischen (jeden letzten Sonntag im Monat) am zurückliegenden Sonntag Lesung von Hermann Hesses „Klingsors letzter Sommer“. Kommenden Sonntag, 10.08. dann noch einmal Stanislaw Lems „Prof. Donda“. Ich merke, wie die Texte aufs Publikum wirken und ziehe viel Erkenntnisse für mich und mein Schreiben daraus! Ist aber anstrengend!
Weitere Planung: Beim Vorlesefieber im September „Das Papierhaus“ von Dominguez vorlesen und dann noch einmal auf der offenen Bühne im Anschluss an das Vorlesefieber einen eigenen Text. Eventuell die italienische Erzählung aus Vlamma T3, Teil 2: Das Hotel Blu (unveröffentlicht).

Share it!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.